Zeitschrift für Wohnmedizin und Bauhygiene

Organ der Gesellschaft für Wohnmedizin, Bauhygiene und Innenraumtoxikologie

Aktuelle Ausgabe: Wohnmedizin - Heft 3 - 2020

Deckblatt 2020 - Heft 3

In der dritten Ausgabe 2020 wurde eine Semsterfacharbeit einer Studentin zum Thema natürlich historische Dämmstoffe veröffentlicht. Die Verfasserin studiert im Wahlpflichtfach Baubiologie im Bereich Wohnmedizin an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe.   

Weiterhin wurde umfangreich das Infektionsrisiko durch aerosolgebundene Viren in Verkehrsmitteln und geschlossenen Räumen diskutiert und passend dazu in einem extra Artikel Möglichkeiten zur Luftreinigung vorgestellt. 

Außerdem stellen wir Firmen bzw. deren Produkte vor, die von uns mit dem Logo "wohnmedizinisch empfohlen" zertifiziert wurden.

 

Die Zeitschrift "Wohnmedizin" informiert in 3 Ausgaben jährlich über grundsätzliche Fragen des Fachgebietes, wertet themenbezogene Literatur aus und stellt neue Bücher und aktuelle Rechtssprechungen zu diesem Thema vor.

Seit 2002 wird das Zertifikat "wohnmedizinisch empfohlen" vergeben.

Alle zwei Jahre werden Symposien mit Schwerpunkt Wohnmedizin und Bauhygiene durchgeführt.

  • Zeitschrift

    Allgemeine Informationen, Themenschwerpunkte, Ausgaben der Zeitschrift für Wohnmedizin und Bauhygiene

  • Redaktion

    Die Redaktion der Zeitschrift für Wohnmedizin und Bauhygiene

  • Vorstand

    Vorstand der Gesellschaft für Wohnmedizin, Bauhygiene und Innenraumtoxikologie

  • Aufgaben und Ziele

    Aufgaben und Ziele der Gesellschaft für Wohnmedizin, Bauhygiene und Innenraumtoxikologie

  • Ausschüsse

    Ausschüsse der Gesellschaft für Wohnmedizin, Bauhygiene und Innenraumtoxikologie

  • Zertifikat

    Das Zertifikat "wohnmedizinisch empfohlen"

  • Kontakt

    Kontakt zur Gesellschaft für Wohnmedizin, Bauhygiene und Innenraumtoxikologie